Ausgewählte Kunst und professionelle Rahmung in Erfurt

85 Jahre Firmengeschichte wurde erst möglich durch eine langjährige Treue unserer Kunden.
Dafür bedanken wir uns bei Ihnen sehr herzlich!

Wolfgang und Henning Bethge

(Fotos: Mario Hochhaus)

Das Top-Magazin Thüringen schreibt in der Herbstausgabe 2021 hierzu folgendes:

Kunst und Handwerk vereint seit 3 Generationen

Wenn das wohl mittelalterlich tradierte Wort vom Handwerk, das goldenen Boden hat, stimmt, dann für die in Erfurt beheimatete Galerie und Kunsthandlung BILDER BETHGE. In Erfurt hat die Galerie drei Standorte rund um die Meister-Eckehart-Straße 4, an denen Kunstwerke unterschiedlichster Stilrichtungen zu bestaunen sind. Am 30. September 2021 begeht die in Thüringen einmalige Firma ihr 85. Jubiläum.

Ein dickes Buch ließe sich schreiben über dieses „Bildergeschäft mit Glaserwerkstatt“, wie es Arno und Annemarie Bethge 1936 in einer Lokalzeitung inserierten und um „gütigen Zuspruch“ der Kundschaft baten. Sie fanden den erhofften Zuspruch über Jahrzehnte. Ihr Sohn Wolfgang, Kunstglasermeister und nunmehriger Inhaber, legt prallgefüllte Bände vor – die Chronik eines Familienbetriebes, der über Thüringen hinaus bei Kunstliebhabern bekannt ist.

Wir blättern. Fotos werden beim Betrachten zu Zeitnachrichten: das erste Geschäft in der Schmidtstedter Straße, das zweite in der Bahnhofstraße, die Ausweichwerkstatt in der Gartenstraße und schließlich die zentrale Adresse in der Meister-Eckehart-Straße. Hier, vis-à-vis der blicknahen Ruine der Barfüßerkirche, entstand ein besonderer Kunst-Tempel, in dem Wolfgang Bethge, sein Sohn Henning sowie Buchbinderin und Restauratorin
Felizitas Szalai ein erfolgreiches Team bilden. Henning ist seit 15, Felizitas seit 25 Jahren dabei. Hier hat jeder seine Aufgaben – am Verkaufstresen in der Galerie und in den Werkstatträumen beim individuellen Rahmen von Bildern oder dem Restaurieren und Reinigen von Kunstwerken.

(Text: Wolfgang Leißling)

Wir feiern unser Jubiläum

– mit Bildern von James Rizzi –

85 Jahre Bilder Bethge mit James Rizzi

Seit 85 Jahren finden Generationen von Künstlern verschiedenster Stilrichtungen aus dem In- und Ausland in unserer Galerie eine Plattform ihre Werke zu präsentieren. Zu ihnen zählen so klangvolle Namen, wie James Francis Gill, Markus Lüpertz, Christo, Armin Mueller-Stahl, Rainer Fetting, Udo Lindenberg, Andrzej Kasprzak, Sala Lieber, Sabine Hüning, Mario Leibner JKL, Falko Behrendt bis zu dem New Yorker Künstler James Rizzi.

Zu unserer Jubiläumsausstellung zeigen wir Ihnen, anlässlich des 10. Todestages von James Rizzi, eine breit gefächerte Retrospektive seines Lebenswerkes.

85 Jahre Firmengeschichte wurde erst möglich durch eine langjährige Treue unserer Kunden. Dafür bedanken wir uns bei Ihnen sehr herzlich!

85 Jahre Bilder Bethge

Wir danken an dieser Stelle allen unseren Kunden und Freunden, die durch ihre zahlreiche Teilnahme unsere Jubiläumsveranstaltung mit den Werken von James Rizzi zu einem unvergesslichen Abend gestalteten.

Erfreuen Sie sich an einigen Impressionen der Vernissage:

Die Restaurierung von Kunstwerken lohnt sich!

Überzeugen sich sich selbst durch Verschieben der roten Linie:

 Was ist KUNST für Sie?

 

Was konkret Kunst ist, was sie darf, wie diese aussieht und gelebt wird – diese Fragen versuchten schon viele Experten zu beantworten. Dabei zieht sich die Bandbreite der Meinungen durch alle Schichten unserer Gesellschaft.

Viel wichtiger ist doch die Frage: Was ist Kunst für Sie?
Geben Sie uns gern Ihre Antwort. Wir sind gespannt …

In unserer aktuellen Flyerserie wollen wir einige Ihrer Antworten aufnehmen und diese allen Interessierten präsentieren. Aktuell finden Sie unsere Kunstflyer an unserem neuen SHOWROOM an der Langen Brücke und in unserem Stammhaus.

In unserem Erfurter Showroom finden Sie eine stetig wechselnde kleine Auswahl an Kunstwerken.
Lassen Sie sich inspirieren und schauen Sie mal vorbei!

Werke des Aktionskünstlers CHRISTO bei Bilder Bethge in Erfurt

 

Thüringer Landeszeitung vom 08. Juni 2020

Opulenz und Sinnlichkeit

 

„Ich male üppige Bildwelten mit einer Prise Symbolismus und Ironie. Meine Inspiration schöpfe ich aus dem Barocken und der Rokoko-Zeit und formuliere die klassischen Elemente um in moderne Geschichten, die Lebenslust und Eros der Vergänglichkeit gegenüberstellen“, sagt die Künstlerin Sala Lieber über ihre opulente Bildsprache.

Im Gegensatz zu ihren historischen Vorbildern verwendet sie für ihre Ölgemälde meist eine kraftvolle, leuchtende Farbigkeit, welche die Bilder deutlich als moderne Kunst ausweist und ihnen einen unverwechselbaren, fast poppigen Charakter verleiht.

Die Werke von Sala Lieber erfreuen sich bei Sammlern und Kunstinteressierten zunehmender Beliebtheit.

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Lieblingswerk?

Ob Kunstberatung, Wertanlage oder Inspiration - Bilder Bethge hilft Ihnen gern ihr Lieblingswerk zu finden.

SÜDLÄNDISCHE IMPRESSIONEN von Uwe Herbst

 

Ob die Hügel der Toskana, der Sonnenuntergang vor Positano oder die Boote im Hafen von Ischia – Der Maler Uwe Herbst versteht es meisterhaft,die Atmosphäre dieser Orte auf seinen Bildern einzufangen.

Herbst Uwe -

Andrzej Kasprzak – Künstlerbuch und neue Werke

 

Andrzej Kasprzak ist ein Grafiker und Maler von internationaler Bedeutung. Er sucht ständig nach eigenen Wegen und plastischen Ausdrucksweisen, um seine Gedanken und Emotionen dem Betrachter zu offenbaren.

Seine Kunst ist gefühlvoll, persönlich, figural, erzählerisch und oft autobiographisch. Er beherrscht virtuos die Techniken der Grafik, Zeichnung, Malerei, Collage und der Bildhauerei.

Seit 15 Jahren arbeiten wir mit Andrzej Kasprzak erfolgreich und freundschaftlich zusammen.

Sein umfangreiches Künstlerbuch mit aktuellen Werken ist nun erschienen und bei uns einseh- und erwerbbar.

Fakten zum Künstler

Geboren 1963 in Gleiwitz in Polen, studierte Kasprzak an der Kunstakademie in Krakau/Kattowitz mit dem Abschluss: Master of Arts im Jahr 1988.

1988

Studium an der Akademie der Künste in Katowice, Abschluss mit Diplom

1988
Stipendium des Unabhängigen Schlesischen Kulturkomitees

1989/99
Arbeitsstipendium des Polnischen Ministeriums für Kultur und Kunst

1994
Stipendium der Pollock-Krasner Foundation New York

1994-97
Arbeitsstipendium des Frans Masereel Center, Kasterlee (Belgien)

Lebt und arbeitet in Katowice (Polen) und Belgien.

Sabrina Rocca exklusiv bei Bilder Bethge

Wir freuen uns die international bekannte und renommierte Popart Künstlerin Sabrina Rocca exklusiv in unserer Galerie zu präsentieren.

 

Photorealistische Zeichnungen von Dan PYLE


Aktuelle Udo Lindenberg Grafiken 

Wir freuen uns Ihnen die neuesten Grafiken von Udo Lindenberg zu präsentieren.

James Francis Gill – Neue Edition und Werkverzeichnis erschienen

Probehängung in Ihren 4 Wänden

Haben Sie Fragen zu einem Werk oder möchten Sie Ihre Sammlung angemessen erweitern?
Gerne bringen wir Ihnen das gewünschte Bild zur Probehängung zu Ihnen nach Hause.